Roger Liebi: Israel und das Schicksal des Irak

Der Golfkrieg von 1991 war nur der Vorbote einer noch viel schlimmeren Katastrophe, die über das einstige Land Babylonien, den heutigen Irak, kommen soll. Das zeigen Weissagungen in den Büchern der Propheten Jesaja und Jeremia. Sie sprechen vom totalen Untergang des Staates von Saddam Hussein. Klar wird auch, dass das Schicksal des Irak eng mit dem Ergehen Israels zusammenhängt. Dieses Buch kann nicht mit kühler Distanz betrachtet werden. Die Botschaft der Propheten ist eine Warnung Gottes an die Weltgemeinschaft.

Buch-ID

17007

[searchandfilter slug=”suchfilter_alles”]